Drachenboot - Frauen herausragend erfolgreich

Die Speedform Dragons vom Wolfsburger Kanu-Club waren zu Gast auf der Olympischen Regattastrecke Berlin Grünau zum 22. City Cup - Berlins größter Drachenbootveranstaltung. Gemeldet wurde ein Standardboot in der Klasse mixed sowie ein reines Frauenboot.

In einem hochklassig besetzten Starterfeld war es für die Wolfsburger mit vergleichsweise höherem Altersdurchschnitt nicht einfach den Anschluss an die Spitze zu halten.

Herausragend an diesem Wochenende lief es dennoch für die Frauen. Insgesamt 3 Pokale nahm Steuermann Ruben Maurer mit den Damen auf dem Treppchen entgegen. Platz 2 im A-Finale SpreeQuell Fit Cup über 200m, Platz 2 über 1000m Woman und Platz 3 über 500m Woman.

Das Mixedboot erreichte einen grandiosen Platz 4 über die 1000m und Platz 1 im B-Finale über 500m. Im Sprint über 100m, gefahren nur im Mixed, erzielte man Platz 6.

Neben einigen kleineren Regatten sowie Teilnahmen einzelner Paddler an internationalen Wettkämpfen im Nationalkader des DDV und DKV bereitet sich das Team jetzt langfristig auf die Deutschen Drachenboot Meisterschaften Ende September vor, welche ebenfalls in Berlin Grünau stattfinden werden.

Login Form

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.