Spannendes Debüt der Allerbestien beim 6. Indoor-Cup in Lüchow-Dannenberg

Am 18. März 2017 war es für das Drachenboot-Fun-Team des Wolfsburger Kanu-Club e.V. endlich soweit: Der erste Wettkampf des noch blutjungen Teams der Allerbestien! Nicht wie gewohnt auf offenem Gewässer in Langstrecke, sondern Indoor im Hallenbad in Lüchow sollten sich die Allerbestien zum ersten Mal anderen Drachenboot-begeisterten Teams mit teils jahrelanger Erfahrung und Training stellen. Die Messlatte lag hoch.

Nach den ersten Läufen sah es schlecht aus. Doch als Drachenfutter wollten die Allerbestien ihr Debüt nicht beenden. Großer Kampfgeist und eine Menge Motivation durchströmte das Team in den letzten entscheidenden Läufen. In einem nervenaufreibenden Kopf-an-Kopf-Rennen gegen die Dr. Oetker Pizzapiraten konnten die Allerbestien in letzter Sekunde das Ruder noch einmal herumreißen und die Führung übernehmen. Eine Welle der Begeisterung durchströmte alle Teams, die lautstark vom Beckenrand jubelten und anfeuerten. Die im Kraftraum über den Winter antrainierte Ausdauer zahlte sich aus, die Allerbestien konnten die Dr. Oetker Pizzapiraten besiegen und holten somit in der Funklasse den 3. Platz nach Wolfsburg. Was für eine Überraschung – Spitzen Leistung unserer Debütanten! Ein gelungener Start in die kommende Wettkampfsaison – Die Bestien vom Allersee sind bereit.

Foto: Oetker Pizzapiraten

Allerbestien - Kleines Team vor großen Aufgaben

Neues  FUN-Drachenbootteam des Wolfsburger Kanu-Clubs bereitet sich auf die kommende Saison vor
Seit dem 01.09.2016 ist die Stadt Wolfsburg um eine Sport- und Freizeitmöglichkeit reicher. Die „Allerbestien“, neben den „Speedform Dragons“ das zweite Drachenbootteam im Wolfsburger Kanu Club, trainieren Anfang September auf dem Allersee. Anders als die leistungsortientieren „Speedform-Dragons“ startet das Team der „Allerbestien“ in der so genannten FUN-Klasse. Hier steht der Spaß an der regelmäßigen, gemeinsamen sportlichen Betätigung für Jedermann/frau im Vordergrund.
 
Unter dem Motto „Mit Spaß, aber nicht zum Spaß“ sind die Allerbestien jedoch bereits ambitioniert in die Vorbereitung auf die kommende Drachenbootsaison gestartet. Einmal wöchentlich, donnerstags von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr, trainiert das Team gemeinsam im vereinseigenen Kraftraum und bereitet sich so auf die Herausforderungen im kommenden Jahr vor.
 
Für das Drachenbootfestival Pfingsten 2017 in Hannover – eine der größten Drachenboot-Veranstaltungen in Deutschland – hat sich das FUN-Team bereits einen der begehrten Startplätze sichern können. Nun heißt es Kraft und Ausdauer auf Vordermann bringen, damit die „Allerbestien“ in der Regatta nicht als Fischfutter enden.
 
Das Team freut sich auch weiterhin über Verstärkung, egal ob männlich oder weiblich, alt oder jung. Wer Interesse hat, ins FUN-Boot einzusteigen, ist herzlich eingeladen, sich spontan an einem der Trainingstermine im Vereinsheim (Anfahrt unter www.wolfsburger-kanu-club.de) einzufinden. Sportliche Kleidung nicht vergessen! Interessierte erhalten darüber hinaus weitere Informationen über die folgende E-Mailadresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Erstes Treffen Fun-Team Drachenboot beim Wolfsburger Kanu-Club

Der WKC lud zum ersten Treffen für das Fun-Team im Drachenboot an den Allersee [Flyer].

Um 18:30 Uhr trafen sich fast 30 Interessenten am Kanu-Club, um nach einer Einweisung und einem kurzen Grundlagentraining gemeinsam über den Allersee zu paddeln. Bei den Anwesenden handelte es sich nicht nur um alt eingesessene Vereinskanuten, welche die Chance nutzten, um in der Gemeinschaft zu paddeln. Ebenfalls nahmen Paddler von Teams des Ritz-Carlton Cups und völlige Paddelneulinge teil. Das Besondere an diesem Tag: Der Besuch von Schülern aus dem weitentfernten Senegal, die sich zusammen mit Ihren Lehrern das erste Mal in einem Drachenboot versuchten. Letztendlich fuhren drei teils volle Drachenboote auf dem Allersee.

Für die Veranstalter und Organisatoren war das Training ein voller Erfolg. Die Spannung und Vorfreunde auf die nächsten Trainings ist nochmals gestiegen.

Falls auch Dein Interesse geweckt wurde, komme einfach vorbei. Los geht es jeden Donnerstag um 18:30 Uhr im WKC.
 

Login Form

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.